Golden Mount, Bangkok

Der Golden Mount, der goldenen Berg, liegt an der Kreuzung der drei Klongs, Klong Mahanak, Klong Ong Ang und dem Klong Banglampo. Er ist eine der wichtigen Sehenswürdigkeiten bei einem Besuch von Bangkok.

Der Eintritt in den Tempel Wat Saket ist frei, wer auf den goldenen Berg rauf will muss aber 10 Bath Eintritt bezahlen.

Auch der Wat Saket ist es wert besucht zu werden. Der Tempel ist einer der ältesten von Bangkok.
Zum Golden Mount kommt am besten zu Fuss, z..B. in einer halbstündigen Wanderung von der Khaosan Road aus, mit einem Klongboot über die nahe liegenden Klongs oder natürlich mit dem Taxi, wie wir das gemacht haben. Wie immer, auf das Anschalten des Taximeters beharren.
GoldenMount2

Der Golden Mount ist ein künstlich aufgeschütteter Berg mit ca. 80 Metern Höhe. Ganz oben befindet sich der goldene Chedi. Man muss zu Fuss über die Stufen noch oben gehen. Wenn es regnet kann es etwas rutschig sein.

ThailandGoldenMount

Im Chedi befindet sich als ein sehr wichtiges Heiligtum, eine Reliquie Buddhas.

GoldenMount3Man kann ganz nach oben steigen, bis zur goldenen Kuppel.

GoldenMount4

Von ganz oben, hat man eine sehr gute Aussicht auf Bangkok. Unter dem Link ein Panoramabild nach drei Seiten von der obersten Plattform des Golden Mount. Je nach Internetgeschwindigkeit dauert es ein bisschen mit dem klaren Bildaufbau.

GoldenMount5